Nintendo Switch: Das Rätselraten hat ein Ende!! [Autor: Felix Neumaier] | Gedankenspiel

Nach langem hin und her wissen wir nun endlich mehr über Nintendos neueste Videospielkonsole welche Revolutionär sein wird oder wohl eher schon ist. Und in diesem Beitrag werdet ihr alles darüber erfahren.

Handheld und TV-Konsole in einem: Die verschiedenen Seiten der Nintendo Switch!

Die Konsole verfügt über 3 Modi welche ich jetzt erstmal genauer erörtern werde.

Als erstes hätten wir den TV-Mode wo man einfach die Konsole in den Nintendo Switch Dock packt welcher mit einem HDMI-Kabel am Fernseher angeschlossen ist und mit seinem Pro Controller oder den genialen Joy-Con entspannt am Fernseher zocken kann.

Im Tabletop-Mode könnt Ihr die Konsole mit seinem Kickstand ganz einfach aufstellen wie zum Beispiel im Flugzeug, die Joy-Con links und rechts von der Konsole entfernen und ganz einfach zocken mit zwei Kontrollern in jeder Hand was ein wenig an die Wii plus Nunchuck Steuerung erinnert nur eben ohne störendem Kabel dazwischen aber dazu später mehr.

Und noch den Handheld Mode oder auch der klassische Modus wo ihr die Joy-Con einfach links und rechts wieder dranmacht und dann überall und zu jeder Zeit eure Lieblingsgames zocken könnt ob allein oder mit bis zu 8 Freunden im lokalen Multiplayer.

Die Nintendo Switch Konsole hat einen eigenen 6,2 Zoll Bildschirm und der Akku soll je nach Spiel zwischen 2,5 und 6,5 Stunden halten zum Beispiel kann The Legend of Zelda Breath of the Wild, wenn der Akku vollgeladen ist 3 Stunden im Handheld Modus gespielt werden (im Dock wird die Konsole automatisch aufgeladen). Am Fernseher angeschlossen laufen die Spiele in 1080p oder 900p und 60 bzw. 30 FPS (je nach Spiel anders). Im Handheld Modus zockt ihr in 720p und ebenfalls 60 bzw. 30 FPS. Auch werden mit dieser Konsole die Discs abgelöst und werden durch Spielmodule ersetzt. Was auch noch positiv zu vermerken ist das es bei den Spielen keine Regionalsperre mehr gibt das bedeutet dass man jetzt auch z.B. Games aus Japan importieren kann und die Spiele trotzdem an europäischen Nintendo Switch Konsolen wiedergeben kann.  Man kann auch Spiele Online zocken allerdings wird dieser Dienst ab Herbst 2017 kostenpflichtig, mehr Infos werden später auf der offiziellen Nintendo Homepage bekanntgegeben.

Die Nintendo Switch erscheint am 3.März 2017 und wird 329,99€ kosten.

Die Joy-Con: Controller auf einem neuen Level!

Die vielseitigen Joy-Con Controller können verschieden eingesetzt werden steckt man sie an den Joy-Con Gripp hat man eine Art Pro Controller welcher wie ein Hund aussieht. Oder man trennt sie vom Gripp oder der Switch Konsole und nimmt einen in die linke sowie den anderen in die rechte Hand und man verwendet sie dann unabhängig vom jeweils anderen Joy-Con. Man kann aber auch zu zweit jeweils an einem Bildschirm der Nintendo Switch Konsole zocken dazu gibt man einfach einen Joy-Con der anderen Person ab und tritt dann gegeneinander in Mario Kart 8 Deluxe an, weil jeder der Controller über einen kompletten Tastensatz verfügt und kann daher als separater Controller dienen. Darüber hinaus sind beide mit einem Gyrosensor und einem Beschleunigungssensor ausgestattet. Jedoch hat jeder der Joy-Con seine eigene Besonderheit so zum Beispiel verfügt der linke Joy-Con über einen Aufnahmeknopf mit dem man Screenshots machen kann welche man dann hochladen kann auf Facebook, Twitter etc. in der Zukunft lassen sich auch Videos aufnehmen welche man ebenso auf den Sozialen Medien teilen kann. Der rechte Joy-Con verfügt über einen NFC Reader für Amiibos sowie einer Infrarot-Bewegungskammera welche die Entfernung und Umrisse verschiedener Objekte erkennt z.B. die Umrisse von Schere, Stein, Papier oder wie weit die Hand von der Kamera entfernt ist. Ebenso verfügen beide Joy-Con über HD-Rumble bei diesem Feature soll man richtig spüren können wie viel Eiswürfel in einem Glas sind und auch wie sich das Glas langsam mit Wasser füllt, das soll für einen nie gekannten Grad an Realismus sorgen. Neben den Joy-Con gibt es aber auch den klassischen Pro Controller der auch über einen NFC Reader und einen Bewegungssensor verfügt.

 

Spieletitel die für einen noch größeren Hype sorgen!

1-2-Switch! heißt das Nintendo Partygame für die Switch bei dem man hauptsächlich seinen Gegner in die Augen sieht egal ob man sich duelliert wie im wilden Westen oder den Tanzmove des Partners kopiert. Die 1-2-Switch! -Spiele machen höchst kreativen Gebrauch von den außergewöhnlichen Features der Nintendo Switch-Konsole und der Joy-Con. Das garantiert ein ausgelassenes Party-Vergnügen, egal wo, wann und mit wem man feiert. Das Spiel erscheint am selben Tag wie die Nintendo Switch am 3.März.

 

 

Für den Multiplayer Spaß sorgt Arms einem Box Game bei dem man seinen Gegner mit virtuellen Schlägen fertigmachen muss, dazu nimmt man einfach beide Joy-Con getrennt voneinander in jede Hand und wenn du dann einen Schlag ausführst im Real Life ahmt es dein Charakter im Spiel nach. Geplanter Release ist im Frühjahr 2017.

 

Kommen wir nun zur ersten Überraschung der Nintendo Switch Präsentation Splatoon 2 lange haben wir geglaubt, dass es ein Port sein wird doch wir wurden eines Besseren belehrt. Im Online Multiplayer geht es darum, dass wer am meisten Fläche in der Arena mit Farbe eingefärbt hat das Match gewinnt. Details zu einem Singelplayer sind noch nicht bekannt. Splatoon erscheint bereits im Sommer 2017.

 

Mit dem Mario Kart 8 Port Mario Kart 8 Deluxe werden hauptsächlich ein neuer Battle Modus hinzugefügt sowie Bowser Jr. und die Inklinge aus Splatoon als neue Charaktere und sowie neue Fahrzeuge und Gleiter zum Fliegen. Neue Rennstrecken sollen laut Nintendo nicht hinzugefügt werden. Veröffentlicht wird das Spiel am 28.April 2017.

 

Gleich danach wurde das nächste große Highlight der Präsentation zum ersten Mal gezeigt. Marios nächstes großes Abenteuer Super Mario Oddysey in dem es das erste Mal seit Super Mario 64 und Super Mario Sunshine wieder eine große Welt gibt die man frei nach Laune erkunden kann, unter anderem reist man in unsere Welt die Welt der Menschen. Marios Kappe wird ebenso eine große Rolle spielen jedoch wurde dazu noch nicht viel bekanntgegeben genauso wenig wie zu Release Datum es soll irgendwann zu Weihnachten erscheinen.

 

Spiele wie Xenoblade Chronicles 2 und Fire Emblem Warriors wurden auch noch angekündigt ersteres soll noch 2017 erscheinen und zu Fire Emblem Warriors gibt es noch keine Infos.

 

Kommen wir nun zum größten Highlight der GESAMTEN Präsentation The Legend of Zelda Breath of the Wild der Trailer der dort gezeigt wurde ist einer der besten Trailer eines Videospiels den ich je gesehen habe diese gigantische neue Welt sieht umwerfend aus und mehr will ich dazu gar nicht mehr sagen außer dass es ein Launch Titel sein wird.

Nach so langem Warten ENDLICH. 03.03.2017

 

 

Meiner Meinung nach könnte die Nintendo Switch etwas ganz großes werden wenn es so wird wie Nintendo es verspricht.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s