Hellsing Band 08 | Review

Hellsing geht in die achte Runde und der bizarre Totentanz in London nähert sich der großen Entscheidungsschlacht. Viel Spaß!


Im letzten Band führten Pip und Seras eine blutige Schlacht gegen Oberleutnant Zooling Blitz und ihre Truppe. Im Verlauf der Schlacht verlor Pip sein Leben ermöglichte Seras dafür die Entfaltung ihrer wahren Macht als nun vollwertige Vampirin. Anschließend versammelten sich alle Kämpfer in London zur Entscheidungsschlacht.

Alucard erreicht das Schlachtfeld und löst alle Bannsiegel, was ihm seine mächtigste Technik ermöglicht, die Befreiung der gefangenen Seelen. Alucard entpuppt sich als Dracula und entfesselt ein Inferno des Todes in Form einer gigantischen Armee von Untoten. Jedes Opfer Alucards wird somit unter seiner Kontrolle zurückgeholt. Inmitten dieses Chaos nutzt Pater Andersen eine heilige Reliquie, was ihm den letzten Rest an Menschlichkeit nimmt. Es kommt zum epochalen letzten Duell zwischen Andersen und Alucard.


Was haben Hellsing und The Wolf of Wall Street gemeinsam? Beide Werke wollen mit fortschreitender Handlung mehr. Mehr Eskalation. Mehr Schock. Mehr Ekstase.

Kõta Hirano traut sich all seine, teils seltsamen, Fantasien in Bildern festzuhalten. Der Kampf zwischen Alucard & Pater Andersen gehört zu den besten Duellen, die ich jemals in Mangaform gesehen habe. Hier wird Gnadenlosigkeit, Grausamkeit & Dualismus (Glauben gegen Unglauben, Leben gegen Unleben) harmonisch vermischt.


Langsam wiederhole ich mich bei den Fazits. Hellsing Band 8 behält die hohe Qualität der Vorgänger bei und schafft es überraschenderweise dem ganzen wieder eine Krone aufzusetzen. Ich vergebe ein verdientes lesenswert und wir lesen uns im nächsten Beitrag wieder!

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s