Hellsing Band 09 | Review

Herzlich willkommen zur vorletzten Hellsing Review. Es fehlt nicht mehr viel um dieses Drama zu beenden.


In Band 8 hat Alucard seine komplette Macht freigesetzt und die feindlichen Truppen vernichtend geschlagen. Anschließend begann das epische Duell zwischen Alucard & Andersen.

Die Schlacht zwischen Andersen & Alucard geht weiter. Als es für den Vampir schlecht aussieht schreitet Seras ein und verhilft Alucard zum Sieg. Der Krieg ist noch nicht vorbei. Während Alucard den Verräter Walter zum Tanz bittet, misst sich Seras mit der stummen rechten Hand des Majors und Integra nimmt sich die Wurzel allen Übels vor.


An Band 9 mag ich den Umstand das erneut jeder wichtige Charakter mitkämpfen darf und somit genug Screentime bekommt. Weiters sind die Kämpfe sehr unterschiedlich gestaletet. Andersen vs Alucard ist reiner Kampf zwischen zwei Monstern, wobei Andersen sogar etwas furchteinflößender ist, da er jegliche Menschlichkeit verloren hat. Die Kämpfe Alucard vs Walter und Seras vs Der Hauptmann zeichnen sich für den Einsatz physischer Kraft aus, was deutlich dynamischer wirkt. Der erstgenannte Kampf nimmt eine obskure Wendung als sich sowohl Walter als auch Alucard in Kinder verwandeln. Das ist selbst mir etwas zu abgedreht.


Band 9 glänzt mit eindrucksvollen Kämpfen, starken Bildern und dem nutzen vieler Figuren. Von einigen Figuren müssen wir uns verabschieden während es bei anderen spannend bleibt wer überlebt & wer stirbt. Ich gebe Hellsing Band 9 das Prädikat lesenswert und wir lesen uns nächsten Beitrag wieder!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s