Innsbruck von 31.3 bis 2.4.18 | Storytime

Über Ostern war ich mit meinen Eltern in Innsbruck um die Feiertage außerhalb von Linz zu verbringen und die Stadt etwas zu erkunden.

Die Stadt hat mir gefallen und im Endeffekt war der Ausflug sehr schön, aber zum Glück waren wir nur zwei Tage in Innsbruck, da ich nicht wüsste, was ich zum Beispiel eine Woche in dieser Stadt tun sollte.

Es folgen noch ein paar Bilder von diesem kurzen Ausflug!

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s