Skyscraper | Review

Filme mit Dwayne Johnson stehen für solides Popcornkino, viel Action und Humor. Ob Skyscraper diese Punkte erfüllt, erfahrt ihr jetzt in meiner kompakten Rezension!

Kernfakten zum Film

Titel: Skyscraper

Originaltitel: Skyscraper

Regie: Rawson Marshall Thurber

Laufzeit: 103 Minuten

Erscheinungsjahr: 2018

Genre: Action, Thriller

Weitere Filme mit Dwayne „The Rock“ Johnson:


Will Sawyer ist ein ehemaliger FBI-Agent, der bei einem Einsatz sein Bein verloren hat. Nun lebt er als Sicherheitsberater mit seiner Familie in Hongkong um das Sicherheitssystem des höchsten Wolkenkratzers (240 Etagen) der Welt, genannt „The Pearl“, abzusegnen. Dabei geraten Will und seine Familie in eine Geiselnahme. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, legen die Terroristen ein Feuer in der 96en Etage, wodurch Sawyers Familie oberhalb des Feuers eingeschlossen ist. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Die Geschichte von Skyscraper ist schnell erzählt und kommt ohne wirklichen Tiefgang aus, was allerdings kaum stört, da eine komplexe Handlung das Tempo des Films nur ausbremsen würde. Skyscraper nimmt schnell Fahrt auf, baut hier und da etwas persönliches Drama ein fokussiert sich aber klugerweise immer auf die Action sowie die Grundprämisse.


Dazu kommt eine gute Besetzung. Neben Dwayne Johnson in der Hauptrolle, der den Film klar dominiert, sieht man u.a. Neve Campbell (Scream Filme) als Sarah Sawyer und Noah Tyler (Preacher) als Versicherungsbeauftragten.

Technisch weiß Skyscraper ebenfalls zu gefallen. Neben roher Action, wird der Film bildgewaltig inszeniert, besonders der Schauplatz, ein brennender Wolkenkratzer, wird effektvoll in Szene gesetzt. Ergänzt wird die Szenerie durch wertiges CGI und unterstrichen wird der Film durch einen Soundtrack, der leider durch Belanglosigkeit glänzt.


Ich habe von Skyscraper nicht viel erwartet, wurde aber überraschend gut unterhalten, da wir es hier mit einem reinen Sommerblockbuster zu tun haben, der nicht mehr sein will und als Action gut funktioniert. Daher vergebe ich die Wertung sehenswert!

Das wars von meiner Seite. Wir lesen uns im nächsten Beitrag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s