Guardians of the Galaxy Band 1: Die neuen Guardians | Review (2019er Serie)

Die Guardians of the Galaxy gibt es nicht mehr … lang leben die Guardians of the Galaxy!


Mehr Beiträge mit den Guardians of the Galaxy

Guardians of the Galaxy

Guardians of the Galaxy Vol. 2


Galaktische Kernfakten

Titel: Guardians of the Galaxy Band 1: Die neuen Guardians
Autor: Donny Cates
Zeichner: Geoff Shaw
Verlag: Panini
Seiten: 152


Thanos ist tot. Der wahnsinnige Titan hat sein Leben ausgehaucht und das Universum kann endlich aufatmen? Mitnichten, denn das Universum versinkt im Chaos und die Guardians sind Geschichte. Als viele mächtige kosmische Helden zusammenkommen, um das Testament des wahnsinnigen Titanen zu bezeugen, erfahren sie von seinem perfiden Plan. Er möchte eine letzte Fehde anstacheln, da er seinen Geist in einen neuen Körper transferieren will. Weiters möchte die Black Order Thanos Körper stehlen und Gamora wird als potenzieller neuer Thanos gejagt. Zwei Guardians of the Galaxy Teams bilden sich. Die einen wollen Gamora töten und die anderen, um Star-Lord & Groot, wollen sie beschützen. Die Jagd beginnt und was plant Hela, die Göttin des Todes, eigentlich?


Guardians of the Galaxy BD 1 fängt spannend an und baut die Spannungskurve gekonnt auf bis zum Finale des Paperbacks. Dabei kommen auch die großen Stärken von Autor Donny Cates zum Vorschein, der gekonnt spannende Geschichte schnell erzählt und dabei stark auf die Charaktere eingeht, von denen es in diesem Band sehr viele gibt. Dazu kommen regelmäßige Sprünge zwischen den drei großen Parteien des Comics deren Ziel dasselbe ist: Gamora. So entsteht eine hohe Dynamik in der Erzählung, während der rote Faden erhalten bleibt!

Ergänzend dazu kommt ein hervorrages Zeichenstil von Geoff Shaw, der bereits Erfahrung mit Werken um Thanos hat. Die düstere und drückende Atmsophäre des Comics wird hervorragend vermittelt, was sich auch in den Charakteren widerspiegelt. Besonders Peter Quill aka Star-Lord leidet sehr unter den letzten Ereignissen (Infinity Wars Event). Auch die Kämpfe sind hervorragend inszeniert und gefallen durch große Bilder, sowie dem aufeinandertreffen kosmischer Mächte!


Hervorragend geschrieben, top inszeniert und spannend bis zum letzten Panel. Guardians of the Galaxy Band 1: Die neuen Guardians ist neben Venom & Absolute Carange der Grund, warum Donny Cates so ein großartiger Autor ist. Wer sich auch nur etwas für kosmische Helden/Abenteuer begeistern kann, wird mit diesem Band sehr viel Spaß haben. Ergänzt wird das Paket durch eine starke optische Präsentation!

Ich vergebe für Guardians of the Galaxy Band 1: Die neuen Guardians die Wertung lesenswert+!

Das wars von meiner Seite. Wir lesen uns im nächsten Beitrag!


Danke an die Unterstützer & Patroni von DerStigler: Hexe, Pitter, JamesVermont

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s